Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Sprachförderung

Die Sprachkompetenzen aller Kinder täglich zu fördern und Sprachanreize zu schaffen wird durch die Förderprogramme nach E. Schlösser und Dr. D. Tophinke (ein Jahr vor der Einschulung) in allen Gruppen unterstützt.
Alle Mitarbeiterinnen sind in diesen Bereichen geschult worden.
Ziel ist es unter anderem, dass die Kinder:

  • Freude am Sprechen haben
  • sich mitteilen können
  • die richtige Aussprache erlangen
  • Wortbetonungsmuster richtig aussprechen können
  • die Satzstellung richtig anwenden können
  • eine Wortschatzerweiterung erfahren können.